Wir über uns

 

Der Akkordeon-Club Koblenz e.V. feierte im Jahr 2010 sein 30-jähriges Bestehen.

Unser Verein entstand 1980 aus fünf begeisterten Musikern unter der musikalischen Leitung von Karl-Werner Zimmermann. Von 1989 bis zum März 2014 übernahm Anna Beyer die Verantwortung.,

 

Mit viel Idealismus, Engagement und vor allem Freude an der Akkordeonmusik ist inzwischen ein stattliches Orchester mit ca. 25 Spielern entstanden. Das Orchester steht heute unter der musikalischen Leitung von Rolf Donner.

 

Daneben stellt auch ein Nachwuchsorchester mit viel Ehrgeiz und Begeisterung unter der Leitung von Ruth Vossen seine Fähigkeiten unter Beweis.

 

Musik verbindet Menschen. Das beweist der Akkordeon-Club stets durch seine zahlreichen Kontakte, auch zu ausländischen Vereinen, z. B. aus den Koblenzer Partnerstädten Nevers und Maastricht. Nicht zu vergessen sind natürlich die vielen Konzerte in und außerhalb unserer Region. Unsere Aktivitäten umfassen auch die Teilnahme an internationalen Wertungsspielen und nicht zuletzt die qualifizierte Ausbildung und Förderung von Nachwuchs. So etwa konnte wir in den Jahren 2001 und 2004 beim „International Akkordion Festival" in Innsbruck mit einem hervorragenden Ergebnis abschneiden. Auch unsere jüngsten Spielerinnen und Spieler sind bereits erfolgreiche Teilnehmer an den Deutschen Akkordeon-Meisterschaften und an den bundesweiten Wettbewerben von „Jugend musiziert".

 

Unser Repertoire orientiert sich von der klassischen bis hin zur Rock-, Pop- und Jazz-Musikszene und bietet Mitwirkungsmöglichkeiten in verschiedensten Veranstaltungen.